Stadtplatz 1/Staatsbahnstraße 2
2136 Laa an der Thaya

BESTE BEHANDLUNG – BIS TIEF IN DIE WURZEL!

Ist ein Zahn bis tief in die Wurzel entzündet, hilft nur noch eine Wurzelbehandlung. Ein schwieriger Eingriff, nach dem der Zahn zwar tot ist, aber mit Glück noch viele Jahre im Gebiss verbleiben kann.

Moderne Methoden, Materialen und Techniken machen eine Wurzelbehandlung bei uns besonders sicher.

Mit einem speziellen Gerät ist es uns möglich eine Wurzelbehandlung präzise und sorgfältig durchzuführen.

Mittels eines Apex-Lokalisators wird die Länge der Wurzelkanäle exakt vermessen, mögliche Überfüllungen und spätere Entzündungen können so vermieden werden.

REINE NERVENSACHE!

Unbehandelt würde ein Zahn dessen Zahnnerv entzündet oder abgestorben ist, schlimme Komplikationen verursachen oder ausfallen. Auch ein wurzelbehandelter Zahn kann mit der Zeit porös werden. Eine Krone hilft dann, die Lücke zu füllen.